Skip to main content

Werden Schachbretter in Deutschland hergestellt

werden schachbretter in deutschland hergestellt

Das Spielen von Schach hat über all auf der Welt eine lange Tradition und wird auch noch heutzutage sowohl als Gesellschaftsspiel, als auch als Denksportspiel gespielt. Dabei ist das Equipment, zu dem u.a. die Schachfiguren und das Schachbrett zählt, das Zentrum des Schachspieles. Insbesondere die Schachbretter sind überwiegend unterschiedlich gestaltet. Angefangen von traditonellen Holzbrättern bis hin zu modernen Glasscheiben, auf denen Schach gespielt werden kann. Das Schachbrett bildet somit das künstlerichsche Fundament.

Produktion Schachbrett
Häufig stellen sich diesbezüglich einerseits Laien, als auch Profi-Schachspieler die Frage, ob das Fundament für das Schachspiel, also das Schachbrett auch in Deutschland oder nur im Ausland hergestellt wird.
Grundsätzlich kann gesagt werden, dass die Herstellung von einem Schachbrett banal ist und immer dem gleichen Ablauf folgt. Ein Großteil der Schachbretter wird somit in Billig-Lohnländern in Asien oder Osteuropa produziert, wodurch einerseits die Kosten für die produzierende Firma, als auch der Preis für den Konsumenten billiger ist.
Jedoch gibt es in Deutschland noch verschiedene kleine Unternehmen, die generell Brettspiele und somit auch Schachbretter entwickeln und herstellen. Diese werden meistens aber nur in Manufakturen hergestellt, d.h. sie werden per Hand hergestellt, sodass das Schachbrett eher ein Kunstobjekt ist. Zugleich sind die Preise für solche Art von Schachbretter wesentlich höher, als bei den klassischen Brettern.

Weitere Infos finden Sie in unseren Rubriken Schachspiel, Schachbrett, Schachfiguren, Schachuhrund Schachcomputer.