Skip to main content

Welche Farben gibt es beim Schachspiel

Traditionell Schwarz und Weiß
Anders als bei anderen Spielen wie zum Beispiel Mensch ärger dich nicht, kann man sich beim Schach die Farben der Spielfiguren nicht aussuchen, denn sie sind schon festgelegt.
Beim Schachspiel gibt es traditionell die beiden Farben Schwarz und Weiß.
Es kommt darauf an aus welchem Material das Schachspiel ist, es ist oft so, dass wenn das Spiel und die Figuren aus Holz sind, die Farbe Schwarz durch die Farbe Braun ersetzt wird.
Jedoch sagt man traditionell die Farben beim Schach sind Schwarz und Weiß.

Schach-immer gleich
Wenn man von Schach spricht verbindet man automatisch die Farben Schwarz und Weiß damit, weil man das Spiel gar nicht anders kennt. Es gibt gar keine richtigen Schachspiele in anderen Farben als Schwarz und Weiß, oder halt dunkelbraun statt Schwarz.
Es ändern sich also nie die Farben der Spielfiguren, denn es gibt einen festen Stndard beim Schach der festgelegt ist.

 

Weitere Infos finden Sie in unseren Rubriken Schachspiel, Schachbrett, Schachfiguren, Schachuhr und Schachcomputer.