Skip to main content

Was kosten hochwertige Schachspiele?

Bei guten Schachspielen gibt es oft enorme Unterschiede in Sachen Preis und Qualität. Das verwendete Material bildet hier eine entscheidene Rolle.

Holz ist nicht gleich Holz

Bereits bei der Wahl des Schachbretts sind die Unterschiede in Preis und Qualität im hochwertigen Bereich enorm, während es bereits hochwertige Schachspiele aus einfachem Ahorn für rund 40 Euro zu erstehen gibt, bilden die Bretter aus Holzmischungen Teak und Ahorn sowie Palisander und Ahorn die nächste Stufe. Die Preise reichen hier von 50 bis 200 Euro. Die Preise beziehen sich hier alle allein auf das Brett. Gute und hochwertige Schachspiele bestehen zumeist aus der eigenen Kombination aus Brett und Figuren.

Holzund Metall – die Schachfiguren

Die Essenz eines hochwertigen Schachspiels bilden die Figuren. Hierbei wird zwischen zwei Varianten unterschieden. Die hölzerne Variante besteht zumeist aus Ebenholz und reicht bei einem kompletten Set von 20 bis 200 Euro für wertige Figuren. Weitaus nobler und stabiler sind die Metallfiguren, die preislich von 50 bis 400 Euro reichen. Hierbei unterscheidet sich der Preis wieder enorm an der Art des Materials, während Mischungen aus Holz und Metallen wie beispielsweise Messing ebenso hochwertig sind, sind diese eher dem günstigeren Preisspektrum zuzuordnen. Die edelste Variante bilden die Schachfiguren aus reinen Metallmischungen.

 

Weitere Infos finden Sie in unseren Rubriken Schachspiel, Schachbrett, Schachfiguren, Schachuhr und Schachcomputer.