Skip to main content

Schach Vereine in Deutschland sind in Schachverbänden eingeordnet. In Deutschland gibt es 2437 Schachvereine. Finde hier den richtigen für Dich ! Neben Schachvereinen gibt es natürlich auch noch Schachschulgruppen.

 

 

Der Schachspiele – Boom erreicht Deutschland und die Schach Vereine

Mittlerweile ist sind Schachspiele wieder sehr populär und beliebt geworden und erlebt einen regen Zulauf an Schach/- spielern und -sammlern.
Auch der Schachsport profitiert davon, indem dieser wieder mehr an öffentlichen Interesse gewinnt und sich mehr Spieler anmelden, als die Jahre zuvor.
Die Anzahl von Schachvereine und Turnieren oder Wettkämpfen ist stetig gestiegen, sowie die Herstellung und der Vertrieb von Schachspiele.
Hobby/- und Profispieler kommen dabei voll auf ihre Kosten und können schnell den passenden Verein für sich entdecken.In Deutschland gibt es nach dem Stand vom 27. Februar 2014 mehr als 2.580 Schachvereine, die über ihren Landesverband Mitglied im Deutschen Schachbund sind.

In Deutschland gibt es 2437 Schach Vereine. Finde hier den richtigen für Dich!

Schachjugend und Schachschulgruppen

Deutscher Schachbund e.V
Der deutsche Schachbund (DSB) wurde im Jahr 1877 gegründet in der Stadt Leipzig gegründet.
Mittlerweile befindet sich die Geschäftstelle im Herzen der Hauptstadt Berlins.
Die Anzahl der Mitglieder beträgt circa 93.000, die in den circa 2.700 Vereinen angemeldet sind.
Mit diesen stolzen Zahlen gehört der Deutsche Schachbund zu den größten Schachverbänden dieser Welt und ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund.
Insgesamt gehören zum Deutschen Schachbund 17 Landesverbände an.
Alle Bundesländer sind darin vertreten, wobei jedoch Baden und Württemberg jeweils eigene Verbände bilden.
Des Weiteren gehören der Deutsche Blinden- und Sehbehinderten-Schachbund (DBSB), der Deutsche Fernschachbund (BdF) und die Schwalbe (Problemschach) dazu.
Für den gesamten schachlichen Nachwuchsbereich und Imagepflege innerhalb des Deutschen Schachbundes ist die Deutsche Schachjugend (DSG) verantwortlich.

Aufstellung von Schachschulgruppen in Deutschland
Die Deutsche Schachjugend e.V
Die Deutsche Schachjugend (DSG) wurde am 25. April 1970 in Freiburg gegründet und ist als Verband innerhalb des Deutschen Schachbundes eigenständig.
Der Deutschen Schachjugend obliegt die Vertretung, hinsichtlich des Jugendschachs gegenüber, dem Weltschachbund FIDE.
Ihre Aufgabengebiete beinhalten das Anbieten eines geregelten bundesweiten Spielbetriebs, in der allgemeinen Jugendarbeit, sowie im Schulschach.
Des Weiteren kümmert sich dieser Spitzenverband um die Ausrichtung von Meisterschaften, Lehrgängen, Turnieren Sommerlager und vieles mehr.
Zur Deutschen Schachjugend e.V gehören 17 Landesschachjugenden mit circa 29.000 Mitglieder bis maximal 20 Jahre Höchstalter.
Auch hier befindet sich die Hauptgeschäftsstelle mittlerweile in Berlin.

Aufstellung aller Schachvereine in Deutschland

Schachvereine auf der Seite von Schachtraining

In Westdeutschland von Hamburg bis Frankfurt/Main

 

Schachvereine in Deutschland

Beste Schach Vereine in Deutschland

 

  • Die Ooser Schachgesellschaft
    Dieser Schach Verein ist durch die Fusion des „Ooser Schachclub 1930 Baden-Baden e.V.“ und der „Schachgesellschaft 1922 Baden-Baden e.V.“ entstanden und ist einer der erfolgreichsten in Deutschland.
    Dem OSG gehören über 250 Mitglieder an und spielt auf Bundesschachliga-Niveau.
    Der Hauptsitz befindet sich in der Stadt Sinzheim im Bundesland Baden-Baden.

 

  • Die Schachgesellschaft Solingen
    Die Schachgesellschaft Solingen ist 1996 aus der Fusion der Vereine Solinger Schachgesellschaft 1868 und SG Aljechin Solingen hervorgegangen.
    Auch hierbei wird auf dem höchsten Niveau in Deutschland und Europa Schach gespielt.
    Die vielen sportlichen Erfolge sprechen allein für sich.
    Der Vereinssitz befindet sich in der Stadt Solingen im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

 

  • Der Schachclub Kreuzberg e.V
    Der SC Kreuzberg wurde 1949 in Berlin gegründet und ist der mitgliedsstärkste Schach Verein der Hauptstadt.
    Auch der SC Kreuzberg gehört dem Berliner Schachverband an und hat bereits schon in der Schachbundesliga gespielt.Schachspiele und die Suche der Schachvereine
    Sollte das Interesse nun einmal an Schachspiele und /- vereine geweckt worden sein, empfiehlt es sich im Internet nach dem passenden zu suchen.
    Sehr empfehlenswert ist dabei das Portal zur Vereinssuche von der Deutschen Schachjugend.
    Dabei ist nur die Eingabe von Ort oder Postleitzahl erforderlich und die automatische Suche beginnt.
    In dieser Datenbank sind bereits über 65 Prozent der Schachvereine in Deutschland registriert.
    Ein persönlicher Besuch mit vereinbartem Termin ist ratsam, um einen Gesamteindruck zu gewinnen und eventuelle Fragen zu klären oder Informationen zu erhalten.
    Bei fast allen Vereinen sind vom Hobby/- bis zum Profispieler und von jung bis alt, jeder herzlich Willkommen einen Teil der Gemeinschaft zu werden.

Weitere Infos finden Sie in unseren Rubriken Schachspiel, Schachbrett, Schachfiguren, Schachuhrund Schachcomputer.

Weitere Infos zum Thema Schachverein finden Sie hier

Schach Vereine in Deutschland – Nur zu! Sie sind am Zug